Willkommen in Wiesemscheid Startseite Ortsgemeinde Vereine Gewerbe Tourismus Kalender Bildergalerie Kontakt Impressum
Sangesfreunde Wiesemscheid Im September 1985 gründeten sich die Sangesfreunde Wiesemscheid. Die Intension war damals, den Senioren des Dorfes auf der Weihnachtsfeier ein paar Lieder vorzutragen. Als Dirigent wurde der damals achtzehnjährige Guido Nisius, der ohne jegliche Chorerfahrung war, mit der Bemerkung verpflichtet: „Du spielst Klavier und kannst Noten lesen, also mach das mal!“ Da es damals allen sehr viel Spaß machte, beschloss man, das Projekt fortzuführen. Ganz zu Beginn stand bei diesem Männerchor die Geselligkeit im Vordergrund. Es wurde zweistimmig gesungen und das Singen als solches war eher ein Alibi für das Beisammensein. Im Laufe der Jahre hat sich der Chor dann jedoch stetig weiterentwickelt, so dass seit Anfang des neuen Jahrtausends nunmehr qualitativer vierstimmiger Männerchorgesang im Vordergrund steht. Seit 2008 wird sogar auswendig gesungen. Von Anfang an zeichnen sich die Sangesfreunde durch ein etwas anderes Liedgut aus. Wenngleich sie sehr wohl auch klassische Volks-, Kirchen- und Weihnachtslieder beherrschen, trägt der Männerchor mit zahlreichen außergewöhnlichen Stücken immer wieder zu einem unterhaltsamen Programm bei: Rinderwahn (Max Raabe), Audi Victoria (Prinzen), Grund zum Feiern (Otto Walkes), Gedanken vor Konzertbeginn (Wise Guys), Wenn der Herrgott ruft (Höhner), um ein paar Beispiele zu nennen. Das Betätigungsfeld der Sangesfreunde Wiesemscheid umfasst Auftritte bei zahlreichen Liederabenden, Ständchen für die Altersjubilare des Dorfes, die Mitgestaltung von Weihnachtskonzerten, sowie von Messen während der Wallfahrtszeit im Nachbarort Barweiler. Höhepunkte waren Chorausflüge nach Schöllang (Allgäu) sowie nach Osterholz-Scharmbeck (bei Bremen) mit entsprechenden Auftritten. Neben Dirigent Guido Nisius umfasst der Chor aktuell 23 aktive Sänger, hauptsächlich aus Wiesemscheid, aber auch aus den angrenzenden Dörfern Bauler, Barweiler, Pomster und Müsch. Schon oft wurde gefragt, wann sich der Chor - angesichts seiner (irgendwann) drohenden Überalterung - denn nun der Damenwelt öffnet und zu einem gemischten Chor wird. Doch Sangesbruder Charlie Lutzenburg brachte es auf den Punkt: „Wir halten unseren Verein sauber!“ Übrigens: Neue Sangeswillige sind jederzeit herzlich willkommen! Kontakt: - Erster Vorsitzender: Peter Scheid   Im alten Garten, 53534 Wiesemscheid   Tel. 02691 / 931801 - Dirigent: Guido Nisius   Hauptstraße, 53534 Wiesemscheid   Tel. 02691 / 3612 Um die Enttäuschung der Damenwelt ein wenig abzumildern: ein gemischter Chor mit dem wohlklingenden Namen “CHORios” hat sein Probedomizil ebenfalls in Wiesemscheid. Nähere Informationen unter www.chorios-eifel.de